DIY | Daisy Ohrringe

Meine neuen Ohrringe habe ich selbst gemacht. Ich habe sie einem meiner Lieblingsdüfte nachgestaltet, dem Daisy Eau So Fresh by Marc Jacobs. Als ich bei ebay die niedlichen Cabochons fand, die mich sofort sehr an das Design des Flakons erinnerten, überlegte ich nicht lange bis die Idee der von Marc Jacobs inspirierten Daisy Ohrringe in mir aufkeimte. Nachdem die Cabochons in meinem Briefkasten ankamen, machte ich mich sofort auf den Weg Ohrstecker zu kaufen!

daisy ohrringe

Außerdem brauchte ich noch: eine Tube Alleskleber. Im Grunde ist man dann auch schon fast fertig, einfach die Cabochons auf die Ohrstecker kleben. Sieht zuckersüß aus, finde ich. Bei ebay kann man auch noch ganz viele andere Cabochons kaufen; von kleinen Nagellackflaschen bis hin zu Glücksbärchis bietet das Auktionshaus nahezu alles und damit eine riesige Bandbreite sich Ohrringtechnisch auszutoben. Mit den restlichen Blümchen werde ich eine Handyhülle gestalten. Mich hat das Cabochonfieber ein wenig gepackt und ich habe Lust noch viel mehr mit den süßen Teilchen auszuprobieren! Nachdem ich die Cabochons bereits bestellt hatte, fand ich dann auf einem Blog die hier! Da hatte H&M wohl die gleiche Idee wie ich, wenigstens hat die H&M-Version eine andere Farbe. Sonst wäre ich echt enttäuscht gewesen! Habt ihr schonmal mit Cabochons gebastelt?

xoxo Ruth

15 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.