OUTFIT | Alltagslook

Mütze: Vero Moda – Schal: Cubus – Mantel: Vintage – Jeans: Levis
Tasche: Louis Vuitton – Anhänger: Skinnydip und Accessorize – Schuhe: Dockers


Mittlerweile habe ich richtig Lust am „Gebraucht-Kaufen“ bekommen. Während meine Jacke ein fantastischer Fund von einer Kleidertauschparty im Frühjahr ist, erfüllte ich mir mit der Vintage Louis Vuitton einen kleinen Wunsch. Eigentlich war ich nie der große Louis Vuitton-Fan, aber die Petit Noé hatte es mir irgendwie angetan, sodass ich regelmäßig auf der Suche nach guten Angeboten war. Dann fand ich sie: Mit 22 Jahren ist das gute Stück älter als ich, aber dafür hat sie sich ganz schön gut gehalten. Ich mag es, wenn Kleidung Geschichten erzählen kann und so ist dies ein Look voller Lieblingsteile: Die Mütze bekam ich im letzten Jahr zu Weihnachten, die Jeans und den Schal ziehe ich sowieso nur noch aus, wenn es sein muss und mein Schuhe habe ich jetzt den vierten Winter. Damals hatte das Modell nahezu jeder, und es sind wirklich die einzigen warmen und wasserfesten Schuhe, die ich besitze. Wenn es so weiter geht, dann werden mich diese Schuhe auch mit Sicherheit noch eine Weile begleiten.

Ich war wirklich am Überlegen den Look überhaupt zu fotografieren, doch dann sagte mein Freund zu mir: „Du hast doch einen Personal Style Blog und so läufst du halt rum..“ Womit er Recht hat, also entschied ich mich dafür diesem simplen, kausalen Look auch einen Platz auf meinem Blog zu geben.

xoxo Ruth

9 Comments

  • Ich finde man muss nicht immer auffällige und besondere Outfits für den Blog fotografieren. Das was du im Alltag trägst und wo du dich wohl fühlst ist doch das, was dich ausmacht. Mein bester Freund hat sich vor einigen Monaten auch eine Second Hand Louis Vuitton Tasche gekauft und ist immer noch sehr glücklich.

  • Für das Alter sieht die Tasche richtig gut aus. Die wurde sicherlich ordentlich gepflegt& hatte einen super Platz im Regal :)
    Ich mag deinen Look sehr gerne. Perfekt für die kalte Jahreszeit. Ich finde dein Freund hat da absolut Recht. Das ist eben dein Style. Also kann es auch in den Blog. Hast ja Gott sei dank auch auf ihn gehört ;)

    Liebste Grüße,
    Josie

  • Finde solche Looks immer klasse – da sieht man, wie die Blogger-Mädels wirklich im kalten Winter herumlaufen :) Ich trage meine Winterstiefeln auch das vierte Jahr schon und besitze auch nur die (okay, die selben noch in einer anderen Farbe, weil ich so begeistert bin xD)! Sie sehen so ähnliche aus wie deine, sind nur von der Marke Clarks. Ebenso wetterfest und saugemütlich <3
    Oh nein, die Marke Lancaster kannte ich noch nicht!! Ich habe sie gerade gegoogelt – sag mal, hast du noch mehr solche (unbekannteren) Marken auf Lager? :D Oder ich kenne sie einfach nur nicht … die haben aber wundervolle Bucket Bags – sie sehen so hochwertig aus! <3 :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.