OUTFIT | All Black Everything

„Heute trage ich All Black“, teilte ich meinem Freund per Nachricht mit und konnte förmlich spüren wie er den Kopf schüttelte. Ich bin das absolute Weiß-Mädchen, fast alles kombiniere ich mit weiß, meine Möbel sind fast alle weiß und ich liebe diese Farbe, aber in letzter Zeit habe ich immer öfter festgestellt, dass ich mich in schwarzen Outfits irgendwie wohl fühle. Klar, es ist warm in der Sonne, aber irgendwie tut es ab und zu auch gut ein wenig unauffälliger unterwegs zu sein, wenn man sonst immer, Papageien-Style, von vielen angesehen wird.

Eine klassische Ray Ban Wayfarer stand schon sehr lange auf meiner Wunschliste, weswegen ich sehr glücklich bin, dass ich jetzt eine besitze. Ich habe sie von allyouneed.com – mit einem allyouneed Gutschein kann man beim Kauf einer Sonnenbrille übrigens kräftig sparen.

Bei den Teva Sandalen war ich anfangs wirklich unsicher, aber für meine Radtour im Sommer wollte ich gern ein Paar robustere Sandalen haben, die nicht schnüren und nicht sofort kaputt gehen. Die Firma Teva hatte letztes Jahr 30-jähriges Jubiläum und hat im Zuge dessen ein paar Abwandlungen der „Original“-Trekkingsandale herausgebracht, unter anderem Glitzer- und Plateauvarianten. Eins der Glitzermodelle ist mein fancy Schuh in gold, den ich zwar für die Radtour ausgesucht habe, aber auch mal im Alltag tragen wollte. Dabei ist mir sofort aufgefallen wie unglaublich bequem die Schuhe sind.

Das Top ist für mich übrigens ein besonderes Kleidungsstück, da ich es beim ersten Date mit meinem Freund trug und deswegen mag ich es auch sehr sehr gern und finde es in Kombination mit dem Jumpsuit sehr süß.

Wie gefällt euch der Look? Habt ihr auch Kleidung, die eine besondere Bedeutung für euch hat?

OUTFIT DETAILS:
Sonnenbrille: Ray Ban* – Oberteil: New Yorker – Jumpsuit: Asos
Tasche: Revolution by Edwin (TK Maxx) – Sandalen: Teva*

xoxo Ruth
Instagram | Twitter | Follow Me

All Black Outfit
Teva Sandalen gold
WandersandalenRay Ban Wayfarer
Spitzenshirt
Ray Ban Wayfarer

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.