OUTFIT | Friesennerz in Cuxhaven

Bevor Tim und ich nach Marokko geflogen sind, besuchten wir seine Mutter in Cuxhaven. Ich liebe das Meer. Als waschechte Hamburgerin habe ich mein Leben lang zwar immer nur die Elbe in der Nähe gehabt, aber meine Großeltern wohnen in Heiligenhafen an der Ostsee. Deswegen bin ich, seit ich ein kleines Kind bin, regelmäßig am Meer gewesen. Natürlich kamen wir auch dazu einige Bilder zu machen. Auch wenn ich meinen knallgelben Friesennerz immer mit einem weiß-roten Leuchtturm im Kopf habe, finde ich, dass er super an die Nordsee passt – auch ohne Leuchtturm. An dem Tag als wir die Bilder machten, war es unheimlich windig und ich war sehr froh über meine Regenjacke, da sie ein perfekter Windbreaker ist.

Kombiniert habe ich die Jacke mit einem Outfit, das meiner Meinung nach ganz wunderbar an die Nordsee passt. Zu meinem gelben Friesennerz trage ich ein gestreiftes Kleid, einen Rucksack für Proviant, wenn man längere Spaziergänge macht und die abgelatschten Deichmann-Boots, die ich heiß und innig liebe. Weil es im November doch schon recht kalt war, habe ich außerdem meinen liebsten Acne-Schal umgebunden.

Wie gefällt euch mein Nordsee-Outfit? Was würdet ihr an der Nordsee im Winter anziehen?

OUTFIT DETAILS:
Regenjacke: Halifax Traders – Schal: Acne Studios
Kleid: H&M – Rucksack: Primark – Stiefel: Deichmann

xoxo Ruth
Instagram
| Twitter | Follow Me

Friesennerz
Friesennerz
Friesennerz
Friesennerz
Betreten Verboten
Friesennerz
Friesennerz

2 Comments

  • Dein Outfit gefällt mir sehr gut, Dein Friesennerz ist ein Traum. Steht Dir unheimlich gut. Den kannst Du auch in der Stadt anziehen. Dazu musst Du weder an der Küste sein noch muss es regnen.
    Eine kleine Anregung habe ich aber doch: Zum Outfit hätten Gummistiefel noch besser als Deine Boots gepasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.