OUTFIT | Jeansjacke mit Patches

Ich habe euch ja bereits bei meinem DIY versprochen, dass ich euch zeige wie ich meine Patches-Jeansjacke tragen würde und so ganz leicht habe ich mich damit auch tatsächlich nicht getan. Mein Plan war ein eher schlichter Look, damit die Jacke voll und ganz im Vordergrund steht: Das blaue Kleid habe ich vor ein paar Wochen bei Zara gekauft, nachdem es im Onlineshop bereits ausverkauft war und ich in drei oder vier Zara-Stores war, habe ich es zum Glück endlich gefunden. Leider ist es sehr umständlich mit Knöpfen am Rücken zu verschließen und da es eigentlich ein Jumpsuit ist, echt nicht alltagstauglich, denn wer hat schon jemanden, der einem nach jedem Toilettengang die Knöpfe des Kleides schließt? Trotz allem finde ich es superschön. Meine neue Rebecca Minkoff habt ihr hier schon gesehen und meine Liebe wächst mit jedem Tag mehr, sie ist einfach so so hübsch. Dazu habe ich simple Chucks und eine interessante Sonnenbrille, die ich vor einigen Monaten bei Chibay gekauft habe, kombiniert.

OUTFIT DETAILS:
Brille: ebay – Jacke: DIY – Kleid: Zara
Tasche: Rebecca Minkoff – Schuhe: Converse

xoxo Ruth
Instagram
| Twitter | Follow Me

Jeansjacke mit Patches Zara Kleid
Jeansjacke mit Patches Zara Kleid
Jeansjacke mit Patches Zara Kleid
Jeansjacke mit Patches Zara Kleid
Jeansjacke mit Patches Zara Kleid
Jeansjacke mit Patches Zara Kleid
Jeansjacke mit Patches Zara Kleid
Jeansjacke mit Patches Zara Kleid

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.