OUTFIT | Mein Kreativ-Tief & ein Boho-Look

Irgendwie habe ich gerade ein Kreativ-Tief. Während meine Ideen bei Looks, die ich vielleicht veröffentlichen könnte, nur so sprudeln, fällt mir absolut nichts ein, was ich dazu schreiben könnte. Soviel ist in letzter Zeit irgendwie nicht passiert und da ich vorhabe, meine Gedankenposts nun separat von Looks zu schreiben, da sie diese Aufmerksamkeit doch irgendwie verdient haben, habe ich auch keine Gedanken übrig. Neben Outfits fallen mir auch sonst keine Themen ein, was ja auch nicht soo schlimm ist, denn strawberry pie ist nunmal in erster Linie ein Modeblog. Auf Dauer wirds mir aber doch langweilig, denn ich bin eben nicht nur das Mädchen, das sich gerne anzieht und das ständig shoppen geht, ich habe noch viel mehr Facetten. Ich bin liebende Freundin, Tochter und Schwester, (mehr oder weniger) fleißige Studentin, die ihren Studiengang eigentlich sehr liebt, Aushilfsredakteurin, Skatermädchen und eine Person, die Musik über alles feiert und gerne laut und falsch mitsingt. Musiktexte kann ich mir nach zweimaligem Hören eines Songs merken, aber mit dem Töne treffen klappt es noch nicht. Irgendwie hat man bei mir die Hälfte meines (bestimmt vorgesehenen) Gesangstalents vergessen – Schade! Ich bin aber auch das Mädchen, das den Schrank voller Schminke hat und trotzdem bevorzugt ungeschminkt herumläuft, das sich im Winter nicht die Beine rasiert, weil man meine blonden Haare sowieso nicht sieht und das sich eigentlich in Jeans und T-Shirt am wohlsten fühlt. Trotzdem liebe ich Mode: Es ist meine Form auszudrücken, wie es mir geht. Wisst ihr übrigens, dass ich meistens das Parfum benutze, dessen Flakon am besten zu meinem Outfit an dem Tag passt?

Was wollt ihr denn auf meinem Blog sehen? Habt ihr Lust auf Tutorials zu bestimmten Themen, DIYs, Beauty oder seid ihr ganz zufrieden? Reiseposts werde ich auch wieder veröffentlichen, aber ohne Reise keine Reiseartikel :)

OUTFIT DETAILS:
Bluse: Expresso Fashion* – Shorts: Oasap* – Tasche: Steve Madden
Kette: ebay – Uhr: Daniel Wellington* – Sandalen: Mango

xoxo Ruth
Instagram | Twitter | Follow Me

Kreativ-Tief Fransentasche
HäkelshortsSteven Madden Tasche
Gladiatorensandalen

9 Comments

  • Also ich würde gern mal einen Asien-Rucksacktrip-Reisebericht lesen, also pack schonmal deine Koffer ;)
    Nein, im Ernst, mach dir doch keinen Druck. Dein Blog ist wunderbar, so wie er ist.
    Liebe Grüße!

  • Oh ja das mit dem Kreativ-Tief kenne ich nur zu gut, es fällt mir auch immer schwerer etwas gutes zu meinen Outfits zu posten. Ich hoffe das ändert sich bald wieder, denn zu allen anderen Themen habe ich einfach immer genug zu sagen.
    Liebste Grüße,
    Marina von Love & Fashion

  • Ich sprudel momentan irgendwie nur so vor Ideen und habe keine Zeit alle umzusetzen… Ab und zu ein paar Beautyposts wären bestimmt ganz spannend.
    Das Outfit ist übrigens total schön!
    Liebe Grüße :)

  • Ein echt tolles Outfit. Ich finde die Tasche ganz besonders schön :)
    Das nennst du ein Kreatief? Der Text war super! Witzig und interessant :)
    Schade, dass du keine Gedanken grade übrig hast, ich mag nämlich solche Posts ganz gerne^^
    Liebe Grüße ♥

  • Solche Kreativ-Tiefs kennt wohl jeder Blogger :3 oder lernt sie früher oder später kennen.
    Mh dein Outfit gefällt mir heute einmal nicht ganz so gut, ich finde diese Hose einfach nicht so schön, die erinnert mich eher an einen hübschen Pyjama^^“

  • Das mit dem Parfum finde ich ja wirklich interessant!
    Und das Outfit ist mega süß!
    Sieht wirklich aus wie im Märchen :)
    finde die Sandalen super, auch wenn ich mich glaub ich nicht trauen würde, sie auch so zu tragen!

    Liebste Grüße
    Francii,
    von boon-and-bane.blogspot.com

  • Wie kann Diese Frau eigentlich studieren? Sich immer so tolle Outftits auszudenken die nötigen Sachen beschaffen, sich stylen, tolle Pics machen, kommentieren und online stellen muss doch fast ein Vollzeitjob sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.