OUTFIT | Last Minute: Abiball

Mein eigener Abiball ist bereits vier Jahre her. Total lang kommt es mir vor, soviel ist seitdem passiert. Als ich mit der Schule fertig war, wusste ich zwar ungefähr, was ich studieren wollte, hatte mich aber noch überhaupt nicht informiert. Ich wohnte bei meinen Eltern, hatte meine Wäsche noch nie selbst gewaschen und meine ersten Erfahrungen mit Nebenjobs zeigten mir nicht ansatzweise, was es heißt zu arbeiten. Den Abschluss meiner Schulzeit, die ich übrigens nicht sehr mochte, habe ich dennoch als etwas ganz Besonderes wahrgenommen und für einen ganz besonderen Anlass brauchte ich auch ein ganz besonderes Kleid: Ich trug ein gelbes Midikleid, das nur für mich genäht wurde. Wenn mir das Kleid heute in die Hände fällt, dann steht es für den Neubeginn, den ich nach meinem Abi machten konnte und auf den ich mich die komplette Schulzeit freute.

Letztes Jahr gab es dann wieder einen Abiball zu feiern, den meiner kleinen Schwester. Ich hatte eine ungefähre Vorstellung, was ich anziehen wollte, aber das Kleid, das ich im Internet bestellt hatte, sah scheußlich aus. Am Tag des Abiballs lief ich also noch los und besorgte mir ein mintgrünes Midikleid, das ich mit feinen Details verschönerte um dann auch sehr zufrieden mit meinem Outfit zu sein.

Für alle Mädels, denen es ähnlich wie mir geht, die kein schönes Kleid gefunden haben, hat Otto jetzt einen Prom Styler entwickelt. Ihr könnt damit, passend zu eurem Figurtypen, Abiballoutfits stylen, mit denen ihr garantiert die Schönsten auf eurem Ball sein werdet. Außerdem stellt Otto ein E-Book zur Verfügung, das mit praktischen Tipps zu eurem Styling und Otto gespickt ist.

Ich selbst habe dieses Jahr zwar keinen Abiball mehr zu feiern, aber hätte ich einen, dann würde ich mich so kleiden, wie ich es euch hier zeige: Ein schlichtes, schwarzes Kleid mit goldenen Details verschönert. Ich war nie ein Fan von diesen langen Glitzerroben, schon bei meinem eigenen Abiball trug ich ein vergleichsweise kurzes Kleid und legte vor allem Wert auf Details wie Schuhe und Ohrringe. Die goldenen Sandaletten habe ich beispielweise für den Ball meiner Schwester im letzten Jahr gekauft.

OUTFIT DETAILS:
Jacke: Molly Bracken* – Kleid: Roxy (via Otto)*
Tasche: Guess (via Otto)* – Sandalen: Zara

xoxo Ruth
Instagram
| Twitter | Follow Me

Abiball Outfit
Abiball
Abiball Outfit
Abiball Outfit
Abiball Schuhe

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Otto.de.

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.