OUTFIT | Mein letztes Winteroutfit

Dies ist mein letztes Winteroutfit – versprochen! Ich wollte euch aber auch unbedingt meine neuen Sneaker zeigen. In den letzten Monaten bin ich immer mehr zurück zu meinen Ursprüngen, denn lange Zeit gab es mich nur und ausschließlich in Sneakern, umso besser, dass die bequemen Schuhe dieses Jahr Trend sind. Ein simpel schwarz-weißes Paar hat mir noch gefehlt. Ich habe auch mit Superstars geliebäugelt, aber die sind meinen Stan Smiths irgendwie zu ähnlich, daher war ich sehr zufrieden als ich diese tollen Adidas-Turnschuhe fand und sie auch noch echt preiswert waren.

Nachdem es ein paar Tage lang ungeheuer stürmisch war und stundenlang geregnet hat, scheint endlich wieder die Sonne. Kalt ist es aber trotzdem noch und ich hatte schon Frühlingsgefühle gehabt… Hoffentlich wird es die Tage besser! So lieb ich meine Wollschals auch habe, ich will sie bis Oktober nicht mehr sehen. Es ist auch so gemein, dass wir nichtmal richtig Schnee hier in Hamburg hatten. Das war ein blöder Winter und der Sommer muss das jetzt wieder gut machen! Schweden wird sowieso toll, aber ich hoffe, dass der Sommer schön warm wird und ich ganz viel Boho-Kleidung tragen kann. Warum kann man diese tolle Kleidung bloß auch nur im Sommer tragen?

OUTFIT DETAILS:
Mütze: H&M – Schal: Jepo.de* – Mantel: Forever 21
Pullover: H&M – Hose: New Yorker – Schuhe: adidas

xoxo Ruth
Instagram | Twitter | Follow Me

Winteroutfit
adidas Sneaker Deichmann
weißer Mantel lässiger Streetstyle
schwarze Beanie

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.