ROOM | Mein Arbeitsplatz

Ich hatte schon lange vor euch mal mehr von meiner Wohnung zu zeigen und endlich bin ich dazu gekommen ein paar Bilder zu machen. Da mein Wohnzimmer noch nicht ganz fertig ist, zeige ich euch vorerst nur meinen Arbeitsplatz. Hier steht mein Laptop, wenn ich ihn nicht gerade im Bett benutze. Außerdem zeichne und bastle ich hier für mein Studium. Marisas Blog inspirierte mich dazu mir tolle Polaroids an die Wände zu hängen. Allerdings bestellte ich meine bei PhotoLove, einem sehr sympathischen Hamburger Unternehmen, während sie ihre von Printic hat.

Arbeitsplatz im Wohnzimmer Polaroids
Macbook am Arbeitsplatz

Was ich jetzt noch brauche, ist ein weißer Tischbock statt der blöden Schreibtischbeine. Eigentlich wollte ich ja ein Ektorp Sofa haben, aber durch Joleena habe ich mich in die Idee verliebt mir ein Palettensofa selbst zu bauen. Vor allem, da ich ohnehin nicht soviel Platz in meinem Wohnzimmer habe, sollte man den wenigen Platz eigentlich perfekt ausnutzen und wie ginge das besser als mit einer angepassten DIY-Lösung.

xoxo Ruth

21 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.