OUTFIT | Pailettenkleid an Silvester

Silvester ist jedes Jahr ein Fest auf das ich mich unglaublich freue. Ich liebe den Glitzer, das Feuerwerk, diesen Gedanken, dass nächstes Jahr alles anders wird, auch wenn sich am Schluss doch nichts ändert. Dieser Luxus, den sonst kein anderes Fest hat. Bleigießen und den guten Champagner einschenken. Monopoly spielen und dabei Chips futtern. Gemütlich, aber gleichzeitig so edel. Eigentlich bin ich kein großer Glitzerfreund, aber an diesem Tag muss es dann doch das Pailettenkleid sein. Mein Kleid hat einen wunderschönen Rückenausschnitt und ich habe es bei ebay bestellt. Leider war es ein wenig weit, weswegen ich es etwas enger genäht habe. Weil mein Pailettenkleid schon so auffällig ist, dürfen die restlichen Accessoires gerne schlicht sein: Schwarze Pumps und schwarze Mini-Tasche.

Und dann um zehn vor zwölf vor die Tür – Papa schießt Raketen in die Luft und auf einmal fangen alle an zu zählen. 0:00h – jeder fällt jedem in die Arme: „Frohes Neues!“ Der erste Kuss des Jahres mit dem Liebsten. Seit ich 14 bin, habe ich nicht mehr mit meiner Familie gefeiert, deshalb freue ich mich umso mehr dieses Jahr zumindest mittags dort zu sein. Und im Nächsten Jahr feiern Tim und ich in Paris – das wünsche ich mir zumindest!

OUTFIT DETAILS:
Kleid: ebay – Schuhe: Rocket Dog

Tasche: Revolution by Edwin

xoxo Ruth
Instagram | Twitter | Follow Me

Pailettenkleid an Silvester
SilvesteroutfitKleid für Silvester

11 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.